Abrechnung

Von dem der die Politiker geholt hat
Und Sturmtruppen
Will ich in dieser Stadt nichts mehr sehen –
Außer Voodoopuppen
Omas sollen ihn anspucken
Kinder gegens Schienbein treten
Eine Hundertschaft ihn mal richtig durchkneten
Er ist hier geboren
Wurde hier getauft
Doch er hat seine Stadt verkauft
Hier hat er jedes Recht verloren.
Und das ist nur der eine
Jeder weiß wen ich meine
Mr. „Hafengeburtstag-
Am-9.7.-schon-vergessen-
Alles-richtig-gemacht-
Er-handelte-stets-im-Ermessen“.
Er wär bei Batman der Pinguin
In der Nationalelf wär er Hansi Flick
Auf ihn gibt eigentlich kein Mensch einen Fick
Und doch ist er aus ganz besonderem Holz
Er hat es ohne Rückgrat geschafft
Seiner Familie größter Stolz
Er wäre Bürgermeister
Doch ist nur ein weitgereister
Vertreter für Tapetenkleister,
Gestatten:: Olaf Scholz.

Aber er ist nur der Punchingball,
Der Sündenbock,
Ein Schaf im Wolfspelz
Ein Handlanger,
Ein kleines Kind mit Zuckerschock.
Denn um was es wirklich geht
Wird mal wieder mit dem Gummiqualm und Nervengas verweht.
Eine Gruppensitzung finanziell und emotional Vollbetäubter
Zwanzig Staatsoberhäupter
Mitten in ‘nem Wohngebiet,
Stadtzentrum und Ballungsraum
Für jeden Sicherheitsexperten sicherlich ein Alptraum,
Doch so war es gewollt
Kosten wurden nicht gescheut
Nichts was man bereut,
Hauptsache dieser Gipfel rollt.
Und er rollt wie die Formel Eins,
Die Fußball-WM oder Olympia
Von Stadt zu Stadt,
Als wär die Stadt seins
Und die Einwohner sind Kollateralschaden
Eingerechnet Sachbeschädigung, Psychoterror, Brand und Rauchschwaden
Und das ist nichts gegen die Verhältnisse in and’ren Ländern
Aber wir müssen das jetzt ändern.

Die Frage nach der Schuld,
Sie wär die richtige,
Doch wer hat die Geduld
Und ist sie überhaupt die wichtige?
Warum ist ja die Frage
Von uns allen
Nach den Erfahrungen von Genua mit den Krawallen
Und dem Toten auf der Trage.
Was wollten die damit bezwecken?
Die.
Die?
DIE?!?!?!?
Was planen sie in ihren Ecken?
Sollen wir uns dran gewöhnen?
Kameras und noch mehr Bullen,
Die uns beobachten
Und die wir von unseren Steuern löhnen?
Verrät mir irgendwer den Witz
An dem Bengalo auf dem Twingo-Sitz
Und an dem Helikopterdröhnen?
Falls das was gebracht hat dann nur Chaos
Ein paar Image-Fotos um die Welt wie ’65 Laos.
20 Machtbesessene
Von Westen bis Osten
Auf Ihrer Völker Kosten
Fettgefressene
Von Süden bis Norden
Behängt mit Schmuck und Orden
Und hoffentlich bald Vergessene.
Denn diese Menschen braucht kein Mensch
Sie leben wie ein Virus
Sie kapern einen Wirt,
Verseuchen seinen Organismus
Und so ist jedes Mitglied der sogenannten Elite
Ein Schädling im Haus wie die gemeine Termite,
Ohne Rücksicht lebt nur für Rendite
Saugt ihr Opfer aus
Wie die Vampirfledermaus
Bis zum Ende aller Profite.
Und das ist dann ein Fall für den Kammerjäger
Er brennt tiefer
Schädlinge und Ungeziefer,
Krankheitsüberträger
Und wenn sie alle weg sind
Wird die Welt langsam gesund
Nur ein paar Tausend Menschen weg
So wie Läuse auf ‘nem Hund
Nicht mehr dieses ständige Jucken,
Verunsichert umkucken,
Zucken,
Ducken,
Wahrheiten runterschlucken,
Gewählte Vertreter,
Die die Wahrheit sagen,
Medien die die Wahrheit drucken,
In millionenfachen Auflagen.
Ein Gipfel ist gar nicht nötig
Wenn jeder akzeptiert:
Es langt, wenn man telefoniert.

Aber täuscht Euch nicht!
Jeder Bulle und Krawalltourist,
Hat hinter seiner Maske ein Gesicht.
Wenn Eure Mütter wüssten,
Was ihre Söhne gemacht haben,
Was für einen Scheißdreck sie in Hamburg verzapft haben,
Für nichts und wieder nichts,
Dann gäb es links, rechts
Links, rechts,
Und wenn ihr nochmal herkommt
Gibt es links, rechts,
Links, rechts,
Solange bis ihr unsere Sprache sprecht.

TomZen2017